Über den ESC bloggen

Livedeath
Beiträge: 16
Registriert: Do Mär 14, 2013 12:03 am

Re: Über den ESC bloggen

Beitragvon Livedeath » So Apr 14, 2013 2:05 pm

musikpirat hat geschrieben:
eylou hat geschrieben:Die persönlichen Blogs sind für Leute, die richtig gucken, deutlich als solche erkennbar, finde ich.

Aber was ist mit denen, die nicht richtig gucken? Sollten wir denen nicht einen deutlicheren Hinweis geben? :)

Wenn jemand an einer Kreuzung das Stoppschild übersieht und mit 50 Km/h über einen Fußgänger hinweg brettert, ist das seine eigene Dummheit. Der Richter wird auch nicht anordnen, dass künftig alle Stoppschilder 5 mal größer sein müssen.
Entweder man sperrt seine Augen auf oder lässt es bleiben. :P

Gruß Livedeath


Zurück zu „Dieses und jenes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast